15.09.2015

Finanzspritzen

Da ich nicht jedes Jahr die gleichen Produkte auf meinem Adventsmarkt anbieten möchte fallen immer zwei Artikel weg und zwei neue kommen dazu. Letzes Jahr kamen Schoki-Kuvert und Füllhörnchen  dazu, die sehr gut ankamen, dieses Jahr wird es unter anderem die Finanzspritze sein.

Einmal schlicht




einmal niedlich


 bin dieses Jahr, mit 25 Stück, mal noch vorsichtig, mal sehen wie es anläuft ,-)

gesehen  hier  und  bei T.i.e.v.a. (die leider keinen öffentlichen Blog mehr hat)

Material:
Schachteln:SU
Digi stamp: Peppercus, 
 Freebie von  Cathe Holden bearbeited von meinereiner ☺
Stanzen: Spellbinders
Papier: aus meinem Fundus
Spritze: Hersteller ? gekauft bei 123  ,o))
Beipackzettel: 3erlei Anleitungen zusammengefügt, z.T. korrigiert und meinen eigenen Senf noch dazugegeben. *lach*



Danke fürs vorbeischauen und über Kommentare freue ich mich natürlich riesig.



Kommentare:

  1. Die Variante mit der Schnecke ist einfach klasse.
    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  2. Die kommen eigentlich immer gut an. Klasse gemacht.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen
  3. Das ist soooo eine geniale Idee, die wird Deine Kunden sicher begeistern!!!
    Ich bin es jetzt schon ;0))) Sei herzlich gegrüßt von Eva!

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Marga,

    denke auch dass die super ankommen ... tolle Idee!

    LG, Nora

    PS: Das mit den Schokilinsen stimmt. Beim nächsten Mal tob ich mich dann mit rosa/lila/pinker Zuckerfarbe aus. *hihi*

    AntwortenLöschen
  5. Deine Ausführungen der Finanzspritze gefallen mir gut und ich denke, daßsie Interesse finden. So kann man Geldgeschenke doch originell verpacken.
    Spritzen habe ich mir auch schon gekauft, nur verarbeitet hab ich sie noch nicht.
    Ein lieber Gruß von
    Else

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Marga,
    toll...gefällt mir SUPI!
    Hoffe sie lassen sich verkaufen!
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Marlisa,
    deine Finanzspritzen sind super geworden. Eine wirklich tolle Bastelidee und ein geniales Geschenk was immer gut ankommt. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Marga,
    es hat mich ja beinahe erschlagen, kaum fahre ich mal in Urlaub, komme ich kaum noch nach, Deine fantastischen Werke und Ideen zu bewundern.
    Also darum stellvertretend für all die schönen Dinge, die während der drei Wochen entstanden sind, auch für diese tolle Idee und deren Umsetzung ein großes Kompliment.
    Eine Finanzspritze, wer könnte die nicht gut gebrauchen und wer mag die nicht gerne verschenken. Super gelungen!!!

    Herzliche Grüße von Reni

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Marga,
    das ist ja eine tolle Geschenk-Idee.
    Bin gespannt ob Du welche wieder mit nach Hause bringst (wohl eher nicht *grins*)
    Liebe Grüße von Chrissy

    AntwortenLöschen
  10. Hallöchen Marga, Deine Finazspritzen sind klasse.Zum Glück hatte ich mir die Anleitung gespeichert, bevor T.i.e.v.a ihren Block dicht gemacht hat. Sehr schade. Als ich die Doktorschnecke sah, dachte ich schon, dass peppercus-design eine neue Kundin hat... *zwinker*. Das sind aber auch niedliche Motive, gelle?!
    Liebe Grüße, Rosi

    AntwortenLöschen

Ein ♥liches DANKESCHÖN für die Zeit die du dir genommen hast um meine Werke anzuschauen und für den lieben Kommentar den du hier gelassen hast, es ist die größte Belohnung die man bekommen kann.